Wiederaufnahme des Fußball-Trainingsbetriebes ab Juni

Mit der seit einigen Tagen vorliegenden Verordnung der Bundesregierung ist die Rückkehr der Amateur-Fußballvereine in den Trainingsbetrieb ab 15. Mai wieder möglich. Einheiten können unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben abgehalten werden.

Von Vereinsseite wurde – unter Absprache mit den Mannschaften und Trainern des Nachwuchs- und Erwachsenenfußball – festgelegt, „erst“ mit Juni wieder mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes zu starten. Dabei stehen natürlich die Gesundheit und die Sicherheit aller Personen auf unseren Fußballplätzen an oberster Stelle. Um dies bestmöglich gewährleisten zu können wurden am Sportplatzgelände mehrere Informationsplakate gut sichtbar angebracht. Es sind den Vorgaben der Bundesregierung sowie den vom Verein festgelegten Verhaltensregeln, kommuniziert durch den jeweiligen Übungsleiter, strikt Folge zu leisten!

Das Informationsplakat mit den Verhaltensregeln finden Sie auch unter folgendem Link –> Handlungsempfehlungen_COVID-19

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß beim Training!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.