Spielbericht DSG Union Naarn : Union Katsdorf

Ergebnis 3:1 (1:0)

DERBY SIEG

Vor knapp 400 Zusehern, spielten wir ab der 1. Minute richtig guten Fußball! Obwohl wir verletzungsbedingt einige Ausfälle zu verzeichnen hatten, hatten wir den Gegner gut im Griff und erspielten uns einige gute Möglichkeiten. In der 26. Minute wars dann soweit – durch eine tolle Vorarbeit von Klemschi schloss Daniel Schützenberger erfolgreich ab. In weiterer Folge hatten wir dann noch tolle Einschussmöglichkeiten, die wir leider nicht nutzten und in der 45. Minute müssen wir uns das erste Mal bei unserem Tormann bedanken, dass wir den Ausgleich nicht kassiert haben. In der 2. Hälfte war es dann Katsdorf, die besser ins Spiel fanden, wir aber in der 60. Minute das 2:0 schossen. Zum 2. mal war es Daniel Schützenberger! Katsdorf blieb dran und erzielte in der 68. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1. Es war jetzt ein offenes Spiel, wo beide Mannschaften Chancen hatten, wir aber im Abschluss effektiver waren. In der 72. Minute war es dann Alexander Grinninger, der uns durch sein Tor zum 3:1 mit Derby Sieg belohnte.

Fazit: Starker Beginn, wo wir mehr Tore hätten machen können. Sehr guter Tormann Dominik Eder, der tolle Paraden zeigte. Katsdorf war in der 2. Halbzeit phasenweis die bessere Mannschaft, aber wir waren die Mannschaft, die zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht hat. Daher geht der 3:1 Sieg absolut in Ordnung.

Gratulation an unsere U24 Mannschaft zum 5:0 Erfolg! 5 Spiele – 5 Siege –> TABELLENFÜHRUNG VERTEIDIGT!!! BRAVO JUNGS!!!

Fotos: Baumgartner | Zobl

Am Freitag 18.09.2020 sind wir in St. Magdalena zu Gast. Die Spannung bleibt weiter hoch, wir werden wieder eine TOP Leistung brauchen – da wir jetzt mit Platz 3 oben dran bleiben wollen.
Anstoß der KM 19:00 Uhr (U24: 17:00 Uhr)
Im Anschluss treffen wir uns im Marktplatzl in Naarn.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.